zurück

Fachinformatiker/in - Anwendungsentwicklung

Die Tätigkeit im Überblick

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte nach Kundenwunsch. Hierfür analysieren und planen sie IT-Systeme. Daneben schulen sie Benutzer.

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Anwendungsentwicklung arbeiten in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche, v.a. aber in der IT-Branche. Sie sind auch für Unternehmen tätig, die Software für ihre Geschäftsprozesse selbst erstellen bzw. anpassen.

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Ausbildungsbetrieb(e)

grün = Es sind noch Plätze frei für dieses Jahr!


Copyright © 2013 - WERKSTADTLOHN